Allgemein

Danke Ägypten

Das sich so etwas global ausweiten kann, merkt man in diesen Tagen. Ein Kunde in Indien kann nun auf einige Anwendungen in DE/FR nicht mehr zugreifen (mittels VPN) da die sonst genutzte FLAC (die durch Ägypten geht) nun nicht mehr genutzt wird und die Alternativroute bis zu 400ms mehr hat. Damit kommen einige der Anwendungen nicht klar. Zudem ist die Qualität der neuen “Verbindung” so schlecht, das nicht einmal Teamviewer mehr geht. Das einzige was Fernwartungstechnisch noch geht, ist WebEX, Signal wird über die WebEX Server in US geroutet und nutzt damit ganz andere Kabel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.